The Sins of Dorian Gray (1983)

Die Morde der Dorian Gray

 

Directed by Tony Maylam 

Writing credits Oscar Wilde  (novel)

 

Cast overview:
Anthony Perkins .... Henry Lord
Belinda Bauer .... Dorian Gray
Joseph Bottoms .... Stuart Vane
Olga Karlatos .... Sofia Lord
Michael Ironside .... Alan Campbell
Caroline Yeager .... Angela Vane
Patsy Rahn .... Tracy
Roxanne Moffitt .... Marie-Rose
Jeff Braunstein .... Parker
Roy Wordsworth .... Vicotr
Peter Hanlon .... Christian
Carol Robinson .... Secretary
Mark Duffy .... Elevator Man
Trudy Weiss
rest of cast listed alphabetically
Harant Alianak
Bob Collins
Richard Comar
James Kione
Jai Lone
Danny Love
Rusty Ryan
 
Country: USA
Language: English
Color: Color

Belinda Bauer"Das Bildnis des Dorian Gray" von Oscar Wilde hat bei dieser Geschichte um Dorian, ein außergewöhnlich schönes junges Mädchen, Pate gestanden. Aufgewachsen in eher bescheidenen Verhältnissen, wird das schüchterne Mädchen unvermittelt zum weltbekannten Kosmetikstar. Als sie sich das erstemal auf dem Video-Bildschirm sieht, überfällt sie der brennende Wunsch nach Unsterblichkeit. "Alles würde ich dafür geben, ewig jung zu bleiben!" Ihr Wunsch wird erfüllt. 30 Jahre lang blickt ihr von der Zeit unberührtes, unverändert schönes Antlitz von allen Modezeitschriften der Welt. Nur der Video-Schirm verbirgt nichts. Schonungslos zeigt er ihr in heimlichen Stunden ihr wahres Gesicht und mehr noch, die Abgründe ihrer Seele, ihrer Gedanken. Um ihr furchtbares Geheimnis nicht zu offenbaren, scheut sie auch vor Mord nicht zurück. Aus dem liebreizenden Mädchen wird allmählich eine verbitterte, hartherzige Frau, die ihr Herz für ihre ewige Jugend verkauft hat.

Um der Widerspiegelung ihrer finsteren Seele zu entfliehen, arbeitet sie jahrelang in einem Missionshospital. Doch weder gute Taten noch inbrünstige Gebete können den Handel mit dem Teufel rückgängig machen. Auch nach zehn Jahren zeigt ihr der Bildschirm unbarmherzig und gnadenlos ihr wahres Selbst. Was ihr entgegenblickt, ist furchtbarer denn je: ein uraltes, in eine grässliche Fratze verwandeltes Gesicht. Auf schaurige Art und Weise endet für Dorian ihr Handel mit den Mächten und Gesetzen der Zeit.

Nicht nur Anthony Perkins hintergründige Rolle in diesem klassischen Psycho-Thriller lässt die Erinnerung an Hitchcocks Meisterwerk wach werden.