Plakat Divan Japonais Innerhalb der französischen Art-nouveau-Kunst lassen sich, bei verwandter Grundtendenz, sehr verschiedene Temperamente und Ausprägungen unterscheiden. typisch ist in jedem Fall die ornamentale, federnde Schwingung der Linie und die zarte Transparenz geschmackvoll aufeinander abgestimmter Farben. Henri de Toulouse-Lautrec (1864 - 1901), einer der der führenden Repräsentanten der Neuen Kunst in Frankreich, lebte seit 1886 bis zu seinem Tod auf dem Montmartre in Paris, und erhob die Welt des raffinierten großstädtischen Vergnügens zum Schauplatz seiner eleganten Kunst. Die reizvolle ornamentale Abstraktion ist typisch für seinen Stil. Sein Plakat für den Divan Japonais in Paris entstand 1893.

zurück